Handwerk

Handwerk - im Kontext der anderen Themen - klingt auf den ersten Blick unpassend, aber es ist der Ausgleich und zudem ein Hobby bei dem etwas greifbares entsteht.

Kleiner Monolit

Als Ergänzung für unsere großen Monolit Badschrank haben wir unter dem Waschbecken nun einen kleinen Monolit. Dabei steht dieser Begriff "Monolit" eigentlich nur dafür, dass wir auf alles verzichtet haben, was ein Schrank sonst hat. Er ist also glatt und grifflos. Damit wirkt er wie ein Stück.

Die alte neue Nähmaschine

Beim Aufarbeiten der Fraktion Möbelbau fiel mir der Nähtisch in die Hände. Alles begann mit einem Erbstück .. einer Nähmaschine die in einem Tisch steckte. Und dann sollte sie in unser Heim integriert werden. Das Design vergangener Tage ist sicher für einige Retro und hübsch, aber wir wollten dann doch "nur" den Kern erhalten und haben einen Schrank gebaut.

Der Monolit

Vor einigen Jahren haben wir unseren großen Badschrank gebaut. Bei der kleineren Ergänzung ist mir jetzt erst aufgefallen, dass ich den völlig im Blog unterschlagen habe. Klar .. die Möbel sind hier nur ein nettes Randthema, aber der Schrank ist schon nett gemacht. Also ein kleiner Artikel zu seiner Geschichte.

Bose NoiseCancelling für die Werkstatt

Jetzt dreht er durch .. für meine Werkstatt habe ich mir ein Bose QC30 Headset gekauft. Das Headset ist sündhaft teuer und ich werde nicht von Bose gesponsert und Bose kennt diesen Beitrag samt mir sicher noch nicht. Es ist weniger ein Luxus als mehr ein Komfortmerkmal. Durch meine Fräse kann ich nun etwas mehr parallelisieren, denn während die Fräse arbeitet kann ich nebenbei etwas anderes machen. Musikhören mit klassischen Mitteln ist unmöglich und der Tragekomfort von den "Bauarbeiterstöpseln" nur bedingt lange ertragbar. Also ..

Wohnraumgestaltung

Es ist für uns immer wieder schön, wenn wir individuelle Werke für Wohnräume oder Brüos entwerfen können. Obwohl es eher fachkundige Unterschiede sind, so schätzen unsere Auftraggeber genau diese sehr. Es sind die kleinen aber feinen Anpassungen, die die Werke von der Masse abheben.

Bootsbau mit 4 Jahren?!

Zusammen mit meinem "Großen" stand ein Boot auf dem Plan. Ein simples Boot war der Wunsch und ich Depp hab ein "richtiges" Boot draus gemacht. Wer sich mit dem Schiffsmodellbau auskennt, liest besser nicht weiter. Wer hingegen eine Vater-Sohn-Geschichte lesen möchte, fühlt sich vielleicht ermuntert es ebenfalls mal zu probieren. Alles begann mit einer "Lach und Sachgesichte" von der Maus, wo ein Holzbrett samt Gummimotor zum Boot erklärt wurde. Dieser Keim löst Begeisterung aus und da war sie nun .. die fixe Idee ein Boot zu bauen.